sportamstrand

Leider war es uns auch in diesem Jahr nicht vergönnt mit unseren traditionellen Weihnachtsfeiern das Jahr zu beschließen. Umso mehr freuen wir uns, dass wir den Weihnachtsumtrunk als kleinen Ersatz tatsächlich durchführen durften.  

So trafen sich zahlreiche TSV vergangenen Samstag auf dem Parkplatz bei der Gemeindehalle – natürlich unter strikter Einhaltung der Corona-Anforderungen wie Zugangskontrolle auf Einhaltung der 2Gplus-Regel und Maskenpflicht. Gute Geister sorgten mit Lichteffekten und anderen Dekorationen für eine vorweihnachtliche Stimmung. Zudem hatte der Wettergott ein Einsehen und hielt seine Schleusen geschlossen.

Die beiden Vorsitzenden Gerhard Leitenberger und Dietmar Krause ließen in ihren kurzen Ansprachen die vergangenen zwei Pandemiejahre Revue passieren, verbunden mit einem Dank an alle Mitglieder, Freunde und Gönner, die dem Verein auch in dieser schwierigen Zeit die Treue gehalten haben. Ein ganz besonderer Dank galt allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, den Abteilungsleitungen und den Übungsleitungen sowie den Mitgliedern des Hauptausschuss

Natürlich mundeten - allen Einschränkungen zu Trotz - der Glühwein und die Würste vom Grill. Und, man glaubt es kaum, man kann auch mit einem „Schnutenpulli“  nette Gespräche führen und lustig sein.

Alle waren sich einig, es war ein sehr schöner und gelungener Abend.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.